OBM2018: Fr. 12.10. –  Lieblingscover

OBM2018: Fr. 12.10. – Lieblingscover

12. Oktober 2018 0 Von Claudia

Willkommen zu Tag sieben der Onlinebuchmesse.
Heute darf ich über meine Lieblingscover sprechen.

 

Ihr glaubt es vielleicht nicht aber dieses Thema ist so richtig schwer für mich. Ich bin ein totaler Covermensch, ja ich weiß, auf die inneren Werte kommt es an aber das Cover ist halt das was meine Aufmerksamkeit zuerst erregt. Und dennoch kann ich mich definitiv nicht auf ein Lieblingscover beschränken. Denn dank der zahlreichen Coverdesigner gibt es ja unmengen an außergewöhnlicher Auswahl. Nun, aber ihr wollt etwas sehen. Das kann ich super gut nachvollziehen. Da will ich mich ja nicht dagegen wehren und zeige Euch eine winzig kleine Auswahl von meinen Lieblingscovern. Die Reihenfolge ist keine Wertung denn die sind alle so unterschiedlich und liebevoll gestaltet das ich da kein Ranking machen möchte.

 

Symantriet – Der Kuss der Täuschung von C. I. Harriot

“Symantriet – Der Kuss der Täuschung” von C. I. Harriot

Dieses Cover finde ich einfach großartig, es hat mich angesprochen weil es was zeigt aber doch noch Raum für Gedanken lässt es hat etwas romantisches aber auch etwas düsteres. Ich liebe die Farben und die gesamte Komposition. Kennt Ihr auch das Cover von Band eins? Auch das ist wirklich stark aber dieses entspricht farblich deutlich eher meinen Vorlieben. Ich bin aber auch schon irre auf Band drei gespannt, was sich die Cover-Designerin da wohl ausdenkt?

 

Dark Prince von Jane S. Wonda

“Dark Prince” von Jane S. Wonda

Ich habe mich für dieses Cover entschieden weil ich es so schlicht und elegant finde und doch ist es gar nicht langweilig. Es ist geheimnisvoll und hat mich unglaublich angesprochen. Das Design in seinen Grundzügen findet sich in der gesamten Reihe wieder und ich finde es passt einfach perfekt.

 

Der tiefste Grund von Halo Summer

“Der tiefste Grund” von Halo Summer

Ich liebe die Sumpfloch-Saga und ich liebe diese Cover. Dieses hier habe ich stellvertretend für die gesamte Reihe gewählt. Es ist so traumhaft schön und magisch und, ach ich liebe es einfach. Die liebe zum Detail und auch das Gesicht, ja ich finde Gesichter auf Covern manchmal problematisch aber dieses lässt genug Raum für eigene Vorstellungen und verrät nicht allzu viel.

 

Und? Wie sieht Euer Lieblingscover aus? Habt Ihr eins? Was ist Euch wichtig?

 

Eure Claudia