5 Facts about Symantriet – Der Kuss der Täuschung von C. I. Harriot

5 Facts about Symantriet – Der Kuss der Täuschung von C. I. Harriot

1. Dezember 2018 Aus Von Claudia

5 Facts about…

1. Der ursprüngliche Untertitel war “Die Flucht”.

2. Der “Flucht” sollte nie ein eigenständiges Buch werden. Sie sollte mit im ersten Teil verarbeitet werden. Nun, was soll ich sagen? Ich bin leider furchtbar schlecht im Kurzfassen …

3. Vom ersten Satz bis zur dritten Überarbeitung (inklusive Lektorat und Korrektorat) waren es gerade einmal 9 Wochen.

4. Die Geschichte ist seit Januar 2018 fertiggestellt und sollte ursprünglich im Februar als SP Version erscheinen. Die Übernahme des Projekts durch den Drachenmond Verlag hatte dann für eine kleine, aber gerngesehene, Verzögerung gesorgt.

5. Keiner meiner Protagonisten ist böse. Sie sind nur das, was die Welt aus ihnen gemacht hat:)

Vielen Dank an C. I. Harriot für diese Fakten.

 

Inhalt:

Seit dem Mord an ihrem Vater ist Belle auf der Flucht. Doch mit jedem neuen Tag, den sie zwischen sich und ihre Vergangenheit bringt, weiß sie immer weniger, vor wem sie eigentlich flieht. Zweifel durchziehen ihre Gedanken.
Steckt Gregor hinter allem? Oder hat jemand anderes seine Finger im Spiel?
Belle weiß nur eines: Sie muss zu dem Mann, der die Antworten hütet. Nur so kann sie herauszufinden, was tief in ihr verborgen ist. Ihr Weg zur Wahrheit ist von Täuschungen, Intrigen und Verrat gepflastert.

Kann Belle ihn dennoch bestreiten, um nicht nur ihr Leben, sondern auch
ihr Reich zu retten?

[Quelle: https://www.drachenmond.de]

 

Eure Claudia