5 Facts about: Gelobtes Land: Hoop von Christine Heimannsberg

5 Facts about: Gelobtes Land: Hoop von Christine Heimannsberg

5. Dezember 2018 Aus Von Claudia

5 Facts about…

1. Die Geschichte sollte ursprünglich in den 1950iger Jahren spielen.

2. Die Grundidee zu „Gelobtes Land“ war zunächst als Drehbuch angedacht, und wurde in der ersten Fassung als solches begonnen.

3. Die Hauptfigur Lore ist eine Hommage und Anlehnung an die Großmutter der Autorin, die selbst als Achtzehnjährige flüchten musste und in einem kleinen Dorf in Niedersachsen ihr persönliches gelobte Land fand.

4. Kan ist eine Figur, die nicht im Buch geplant war, zur Überraschung der Autorin ungefragt auftauchte und ebenso überraschend wieder verschwand. Generell glaubt die Autorin, dass die Figuren von „Gelobtes Land“ ein Eigenleben führen und selbst entscheiden, wie es weitergeht.

5. Nur die Szenen, die der Autorin mindestens einmal eine Gänsehaut verursachten, durften von der knapp 500 Seiten starken ersten Fassung bleiben.

Vielen Dank an Christine Heimannsberg für diese Fakten.

 

Inhalt:

Ein Europa nach dem Klimawandel. Ein Ziel, von dem niemand weiß,
ob es existiert. Und eine junge Frau, die alles opfert, um ihren Bruder zu retten.
Der erste Band einer mitreißenden Trilogie über Hoffnung und Liebe in einer von Gefahren und Machtkämpfen geprägten Zukunft.

In Europa ist nichts mehr, wie es war: Nach dem Vorfall ist der länderreiche Kontinent auf einen Bruchteil seiner Größe reduziert und wird von einer autoritären Regierung sowie archaischen Clans beherrscht. Die oberste Maxime lautet, das Überleben der männlichen Nachkommen zu sichern.

Als die achtzehnjährige Lore von einem Treffen mit ihrer heimlichen Liebe Jul auf den elterlichen Hof zurückkommt, bricht die Katastrophe über sie herein. Der Anführer des Nachbarclans ist tot – in Notwehr erschlagen von ihrem jüngeren Bruder Jame. Lore muss mit ihm fliehen und alles zurücklassen.
Ihr Ziel: das Gelobte Land, ein mystischer Sehnsuchtsort, von dem niemand weiß, ob es ihn wirklich gibt, oder wo er sich befindet.

HOOP – Der erste Band zur Trilogie über Hoffnung, Glaube und Liebe in einer vom Klimawandel und der Macht des Stärkeren geprägten Zukunft.
[Quelle: https://www.amazon.de/]

 

Eure Claudia