5 Facts about “Daughter of Darkness and Light: Schattenprophezeiung” von Karin Kratt

5 Facts about “Daughter of Darkness and Light: Schattenprophezeiung” von Karin Kratt

19. Juni 2019 Aus Von Claudia

5 Facts about…

Daughter of Darkness and Light: Schattenprophezeiung von Karin Kratt

1. Den Anfang von “Daughter of Darkness and Light” habe ich bereits im Januar 2016 geschrieben, aber erst 2,5 Jahre später – im Juni 2018 – habe ich das magische Wörtchen “ENDE” unter die Geschichte getippt.

2. Der junge Clankrieger Katesh, der oft sehr aufbrausend ist, aber trotzdem das Herz an der richtigen Stelle hat, hieß ursprünglich Sedan. Weil das jedoch zu ähnlich zu “Seday” (meiner Dark Diamonds-Academy-Reihe) klang, habe ich mich für eine Umbenennung entschieden.

3. Eigentlich wollte ich einen in sich abgeschlossenen Einzelband schreiben. Aber je mehr Seiten zusammenkamen, umso stärker habe ich gemerkt, dass es zu Jenna und der düsteren Prophezeiung über ihr Schicksal in einer eisigen, gefährlichen Parallelwelt viel zu viel zu erzählen gibt, um tatsächlich alles in einen einzigen Band zu packen. So wird jetzt zwar das größte und wichtigste Ereignis des Buchs abgeschlossen, aber es gibt dennoch einige offene Fragen für eine mögliche Fortsetzung.

4. Der Verlag hat den Titel “Labyrinth der Schatten” favorisiert, doch mir hat “Daughter of Darkness and Light. Schattenprophezeiung” besser gefallen.

5. Von den zehn bislang von mir geschriebenen Büchern ist lediglich dieses in der Ich-Perspektive verfasst. Prinzipiell bevorzuge ich die Er-/Sie-Erzählweise und zunächst habe ich diese auch in “Daughter of Darkness and Light” angewandt. Aber erst, als ich Jenna die tragischen Geschehnisse zu Beginn der Geschichte in der Ich-Form schildern ließ, wurden sie so richtig packend und gefühlvoll. Das Schreiben dieses Buchs war also auch für mich eine ganz neue Erfahrung und ich freue mich riesig, dass Jennas Abenteuer so viele begeisterte Leser gefunden hat! 😀

Vielen Dank an Karin für diese Fakten.

 

Inhalt:

**Verliere dich im Labyrinth der Schatten**
Jenna Sanders führt ein Leben, von dem andere nur träumen können. Sie ist in einem noblen Stadtpalais zuhause, besucht eine exklusive Privatschule und hat eine wundervolle Familie. Doch als ihre Eltern ermordet werden, stellt sich alles, was sie bisher zu wissen glaubte, als Lüge heraus. Denn die Sanders waren nie ihre wahre Familie. Jenna begibt sich auf die Suche nach ihren Wurzeln und ihr einziger Hinweis dabei ist eine magische Kupferscheibe, auf der ein Labyrinth abgebildet ist. Sie führt Jenna in eine Welt, in der die Finsternis herrscht. Aber die Schatten ihrer Vergangenheit beginnen sich erst zu lüften, als sie einem geheimnisvollen Fremden begegnet – Katesh, der ebenso anziehend wie gefährlich ist…
[Quelle: Karin Kratt]
Erschienen bei Impress

 

Eure Claudia