5 Facts about “Nimael 1: Steine ewiger Macht” von Tobias Frey

5 Facts about “Nimael 1: Steine ewiger Macht” von Tobias Frey

22. Juli 2019 Aus Von Claudia

Heute mal im Rahmen der Blogtour zu Nimael 1: Steine ewiger Macht von Tobias Frey
Besucht doch auch die anderen Stationen, hier mal ein Überblick:

 

5 Facts about…

Nimael 1: Steine ewiger Macht von Tobias Frey

1. Nimaels besitzt zwei Trinkflaschen, denen er die Namen Alba und Balba gegeben hat. Diese haben ihre Namen von der kleinen Alba-Brücke in Böblingen (wo ich aufgewachsen bin), die wiederum nach der italienischen Partnerstadt Böblingens benannt ist.

2. Inklusive Alba, Balba und sämtlichen Ortschaften gibt es in der Nimael-Trilogie ca. 70-80 verschiedene Namen. Aber keine Sorge, es bleibt relativ übersichtlich. Bei vielen Figuren handelt es sich um Nebencharaktere, die recht schnell das Zeitliche… öhm, ich meine natürlich, die nur für kurze Zeit eine Rolle spielen.

3. Drei winzige Nebencharaktere, die im ersten Band nur 1-2 Sätze haben, werden in den Fortsetzungen noch wichtige oder sogar entscheidende Rollen spielen. Beim Lesen also am besten auf Details achten.

4. Die Erzählung deckt einen Zeitraum von ungefähr 4,5 Jahren ab und hängt wie die “Zurück in die Zukunft”-Trilogie an einem Stück. Es gibt also auch zwischen den Bänden keine Zeitsprünge über mehrere Monate/Jahre, sondern es geht nahtlos weiter. So könnte die ca. 1350 Normseiten lange Geschichte auch als ein Buch erscheinen und an einem Stück gelesen werden.

5. Aus taktischen Gründen schneidet sich Nimael im Laufe der Trilogie freiwillig mit einem spitzen Stein in die Hand, lässt sich gezielt ins Gesicht schlagen und springt von einem extrem hohen Gebäude. Was lernen wir daraus? Vielleicht sollte Nimael lieber keine strategischen Entscheidungen treffen.

Vielen Dank an Tobias für diese Fakten.

 

Inhalt:

Das Abenteuer beginnt …

Der junge Nimael führt ein unscheinbares Leben. Er stammt aus bescheidenen Verhältnissen und widmet sich voll und ganz seinem Studium. Trotzdem heftet sich eines Tages ein mysteriöser Verfolger an seine Fersen. Noch bevor er der Sache auf den Grund gehen kann, wird er mit acht weiteren Studentinnen verschleppt. Während sie gemeinsam um ihr Überleben kämpfen, entfaltet sich ein düsteres Geheimnis, von dem das Schicksal der gesamten Menschheit abhängt.

Der packende Auftakt einer Fantasy-Trilogie voller Rätsel, Spannung, Romantik, Action und Zauberei.
[Quelle: Tobias Frey]
Erschienen im Talawah Verlag

 

Claudia