“New Arc” von Nicole Obermeier

“New Arc” von Nicole Obermeier

22. Mai 2018 Aus Von Claudia

New Arc
Nicole Obermeier

Beim Zeilengold Verlag erschienen
Genre: Fantasy, Science Fiction

 

Inhalt:

Ein großer Krieg

Eine Welt in Trümmern

Eine letzte Bastion

50 Jahre nach dem Krieg drohen den Bewohnern von New Arc immer noch fürchterliche Gefahren von außen. Nur eine straffe Führung und eine strenge Gesellschaftsordnung erhält sie am Leben. Als sich Caitlyn, die Tochter des Landesoberhauptes, in den Chronisten Lennart verliebt, gerät ihr Weltbild ins Wanken. Je weiter ihre Liebe wächst, desto mehr stellt sie alles, was ihre Familie geschaffen hat, in Frage.
Welches dunkle Geheimnis über das Ödland versucht der Rat zu verbergen? Hat er wirklich nur das Beste für New Arc im Sinn?
[Quelle: www.zeilengold-verlag.de]

 

Meinung:

Mir hat „New Arc“ sehr gefallen, ich kam gut in die Geschichte rein und der Schreibstil ist einfach toll. Die Geschichte hat mich kaum losgelassen und ich habe das Buch fast verschlungen.

Ich mochte die Protagonisten, besonders Caitlyn hat mir sehr gefallen. Auch wenn sie privilegiert aufgewachsen ist, so ist sie doch bodenständig und sehr gelehrig. Ihre Prüfungsangst finde ich toll, nein ich gönne ihr das Leid nicht aber das macht sie so normal und ich konnte mich deswegen schon sehr früh in sie hinein versetzen. Ich finde sie auch im späteren Verlauf sehr stark und mutig, sie setzt sich für die ein die sie liebt und das finde ich sehr beeindruckend.
Auch Lennart mag ich sehr schnell. Schon in der Prüfung ist er mir positiv aufgefallen allerdings wechselt sein Verhalten doch sehr stark. Ich kann ihn nachvollziehen, was er durchgemacht hat erklärt sein Verhalten sehr gut und ich finde das auch Lennart sehr passend ausgearbeitet wurde.

Die Idee und die Umsetzung finde ich sehr gelungen. Mir hat das Lesen richtig Spass gemacht und ich finde diese Szenario, möge es nie so weit kommen, doch auch recht möglich. Die Trennung der Arbeiter und der Denker, das Verheimlichen und Vertuschen wichtiger Informationen, all das ist sehr Realistisch und auch hier sehr gut dargestellt. Ich glaube Nicole Obermeier hier jedes Wort.
Für mich gehört „New Arc“ definit zu meinen Jahreshighlights.

Das Cover, hach, was soll ich dazu sagen? Es ist toll. Ansprechend und sehr passend. Ich mag die Farben und auch die Anordnung, die Schrift auch hier passt einfach alles und zusammen mit dem Klappentext ist es ein sehr überzeugendes Paket.

 

Fazit:

Für mich gehört „New Arc“ zu meinen Jahreshighlights, hier passt einfach alles. Ich kaufe Nicole Obermeier jedes Wort ab und ich finde diese Idee ist auch ein mögliches Szenario. Es wirkt alles sehr authentisch. Ich kann „New Arc“ absolut empfehlen.

5 von 5 Bücher
eines meiner Jahreshighlights

 

Eure Claudia