“Dark-Times-Trilogie 2 – The New Dawn – Neuer Morgen” von  Lorraine Thomson

“Dark-Times-Trilogie 2 – The New Dawn – Neuer Morgen” von Lorraine Thomson

31. August 2018 Aus Von Claudia

The New Dawn – Neuer Morgen
Dark-Times-Trilogie 2
Lorraine Thomson

Bei beBEYOND erschienen
Genre: New Adult, Dystopie

 

Inhalt:

Sorrels Suche nach ihrem Bruder und ihrer großen Liebe David führt sie nach Dinawl. Die Stadt wird von den geheimnisvollen Monitoren beherrscht und kontrolliert – doch im Untergrund regt sich der Widerstand …
In einer Welt, in der nichts ist, wie es scheint, wo das Überleben von der Gnade eines Fremden abhängt, und enge Freunde die erbittertsten Feinde sein können, wie kann Sorrel wissen, wem sie noch trauen kann?
Der zweite Teil der Dark-Times-Trilogie – jetzt als eBook bei beBEYOND.
[Quelle: https://www.luebbe.de]

 

Meinung:

„The New Dawn – Neuer Morgen“ ist der zweite Band der „Dark-Times-Trilogie“ und nachdem mir der Erste Teil „Dunkle Welt“ schon so gefallen hatte konnte ich an diesem Band nicht vorbei. Auch hier ist der Schreibstil sehr angenehm und flüssig zu lesen und der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen.

Die Protagonisten sind bereits bekannt und auch hier konnte mich Sorrel überzeugen. Sie ist mir einfach sehr sympathisch auch wenn sie etwas naiv ist so glaubt sie doch an das gute und leider wird sie da das eine und das andere Mal sehr enttäuscht aber sie kann ihre Meinung auch korrigieren und das finde ich sehr stark. So ist ihr Einstein ein sehr guter Freund geworden.
Auch Einstein mag ich sehr und ich finde es toll das ich auch etwas über ihn erfahre. Er ist mir sehr sympathisch und ich finde seine zurückhaltende Art sehr passend. Er achtet auf Sorrel und will sie beschützen und er trifft gute Entscheidungen.
Von David bin ich hier nicht gänzlich überzeugt. Er agiert und reagiert zwar nachvollziehbar aber ich finde ihn sehr verbohrt und uneinsichtig außerdem lebt er seine Eifersucht sehr stark aus, vor allem auch dann als ich bereits dachte er hätte es überwunden.

Die Idee und die Umsetzung finde ich absolut gelungen und mir gefällt dieser Band Zwei ausgesprochen gut. Nachdem mir der Einstieg sehr leicht gefallen ist und ich die bisherigen Geschehnisse auch schnell erinnern konnte, konnte ich das Buch kaum noch aus der Hand legen. Das Tempo ist absolut passend und auch die Spannung lässt nicht zu wünschen übrig. Ich konnte mir die einzelnen Szenen sehr gut vorstellen. Das Buch hat einige interessante Wendungen zu bieten die mich durchaus überraschen konnten. Insgesamt konnte mich die Geschichte sehr gut unterhalten und ich freue mich bereits auf das Finale.

Das Cover und der Klappentext sind sehr passend gestaltet und konnten mich schnell überzeugen. Wobei mich bereits Band Eins überzeugt hatte und ich ohnehin nicht an dieser Fortsetzung vorbei konnte.

 

Fazit:

„The New Dawn – Neuer Morgen“ ist ein absolut gelungener zweiter Band der mich schnell fesseln konnte. Er hatte einige Überraschungen für mich parat und lässt mich nun auf Band Drei warten. Ich kann „The New Dawn – Neuer Morgen“ absolut empfehlen.

5 von 5 Bücher
Absolut gelungen, nun warte ich auf Band Drei

 

Eure Claudia