“Die KonMari-MethodeWie du Liebe, Job und Alltag in Ordnung bringst. Ein Manga” von Marie Kondo

“Die KonMari-MethodeWie du Liebe, Job und Alltag in Ordnung bringst. Ein Manga” von Marie Kondo

12. März 2019 Aus Von Claudia

Die KonMari-Methode
Wie du Liebe, Job und Alltag in Ordnung bringst. Ein Manga
Marie Kondo

Bei Rowohlt erschienen
Genre: Hobby & Freizeit, Haushaltstipps

 

Inhalt:

Marie Kondo hat ihren weltweit erfolgreichen Aufräum-Ratgeber «Magic Cleaning» in einen Comic verwandelt: Chiaki, eine junge Frau aus Tokio, hat mit einer vollgestopften, unaufgeräumten Wohnung, einem chaotischen Liebesleben und insgesamt einer großen Orientierungslosigkeit im Leben zu kämpfen. Sie sucht sich Hilfe bei Aufräumexpertin Marie Kondo, die ihr mit einfachen Ratschlägen und alltagstauglichen Lektionen Schritt für Schritt zeigt, wie sie ihr Zuhause – und ihr Leben – wieder in Ordnung bringen kann
[Quelle: www.rowohlt.de]

 

Meinung:

Marie Kondo ist in aller Munde und auch bei mir angekommen. Ich habe schon ein paar Folgen gesehen und dieser Manga entspricht ebenso einer Folge.
Als kleines Mädchen habe ich mal Comics gelesen, heute heißen sie wohl Mangas aber irgendwie fühlte es sich für mich wieder neu an.

Die Abbildungen sind in klassische Graustufen abgebildet sind aber auch sehr ansprechend. Ebenso die Dialoge, ihnen konnte ich gut folgen und es hat richtig Spass gemacht dieses Buch zu lesen.

Die Geschichte entspricht einer typischen Folge und erklärt damit die KonMari-Methode. Der Manga wird gelegentlich unterbrochen und auf der Doppelseite findet man dann eine kleine Umschreibung dessen was gerade passiert. Quasi eine kleine Erläuterung wie man das Problem an dieser Stelle angehen sollte, auf was zu achten ist und ebenso ein kurzer Merksatz.
Ebenso wird hier gut dargestellt wie man diverse Dinge zusammenlegt um sie passend zu verstauen.

Ich fand die Tipps sehr hilfreich und wie gesagt hat mir der Manga viel Spass gemacht. Er lies sich gut in einem Rutsch durchlesen .

Ebenso die Protagonisten haben mir sehr gefallen. Marie ist eben Marie wie man sie bereits kennengelernt, klein und irre niedlich aber hier erfährt man auch wie sie zum Aufräumen gekommen ist. Chiaki ist ein authentischer Mensch, ich konnte gut mit ihr mitfühlen und mich in sie hinein denken.

 

Fazit:

Mir hat der Manga „Die KonMari-Methode“ sehr gut gefallen vor allem die nützlichen Erläuterungen wie ich die Methode auch bei mir umsetzen kann. Es war eine interessante Geschichte die man leicht zwischendurch lesen kann. Ich kann „Die KonMari-Methode“ sehr empfehlen.

5 von 5 Bücher
Bring Ordnung in Dein Leben

 

Eure Claudia