“Fabelhafte Figuren – Eine besondere Methode zum Malen und Zeichnen ausdrucksstarker Charaktere in Mixed Media” von Jane Davenport

“Fabelhafte Figuren – Eine besondere Methode zum Malen und Zeichnen ausdrucksstarker Charaktere in Mixed Media” von Jane Davenport

3. April 2019 Aus Von Claudia

Fabelhafte Figuren – Eine besondere Methode zum Malen und Zeichnen ausdrucksstarker Charaktere in Mixed Media
Jane Davenport

Bei EMF erschienen
Genre: Malen & Zeichnen

 

Inhalt:

Mit einer spielerischen Herangehensweise fällt es leicht, neue Fähigkeiten zu erlernen. Beim Malen von Körpern ist es wichtig, dass die Proportionen gelingen. Dieses Werk zeigt, wie weibliche Porträts und zauberhafte Figuren auf Papier gebracht werden. Herzformen sind oft der Ausgangspunkt für die Figurinen und helfen dabei, die Bilder zu strukturieren. Darum enthält das Buch Herz-Sticker, die sich einfach anlegen lassen. Besonders interessant sind die Mixed Media Collagen: Hier wird nicht nur gemalt, sondern auch mit diversen Materialien geklebt. Lernen Sie die Fabulous Figures kennen und beginnen Sie mit dem Modezeichnen oder mit anderen künstlerischen Experimenten!
[Quelle: www.emf-verlag.de]

 

Meinung:

Bei „Fabelhafte Figuren“ hat mich vor allem das Cover angesprochen. Malen ist eine spannende Sache und man möchte was einzigartiges schaffen. Die Figuren hier sind einzigartig, ungewöhnlich und haben mich angesprochen.

Beim ersten Blick ins Buch fällt mir direkt die farbenfrohe Gestaltung auf. Freundlich, Ansprechend, es versprüht eine Leichtigkeit und doch ist hier ganz viel raus zu ziehen. Mir gefällt die Art und weise wie ich hier an die Projekte heran geführt werde, mit Herzlinien, kein Problem, die grobe Zeichnung konnte ich meistern. Die Beschreibungen die hier angeführt werden konnte ich gut verstehen und nachvollziehen. Die Umsetzung als Skizze war somit nicht wirklich problematisch und ich bin wirklich ein Malanfänger.

Das Buch baut sich ebenso auf, von den Herzlinien und Lolli-Beinen bis hin zu richtig spannenden Ergebnissen die einige Details haben.

Ich fand das Buch sehr spannend. Das Lesen hat mir Spass gemacht und ebenso Lust mich auszuprobieren. Auch sehr gelungen sind die gestanzten Herz-Vorlagen mit denen ich noch einiges probieren möchte. Die fertigen Bilder die sich in diesem Buch befinden, ebenso wie die Abbildungen die die Erklärungen untermalen, sind sehr ansprechend und konnten mich locken. „Fabelhafte Figuren“ ist ein interessantes Werk mit dem man, dank der Vorlagen, schnell erste Ergebnisse erzielen kann, die eben nicht ganz „normal“ sondern speziell sind. Ein klasse Buch das liebevoll gestaltet wurde und Lust auf mehr macht.

 

Fazit:

Mit „Fabelhafte Figuren“ und den mitgebrachten Vorlagen kann man schnell erste Ergebnisse erzielen, der erste weg zu eigenen besonderen Figuren. Mir hat es großen Spass gemacht und Lust auf mehr. Ich kann „Fabelhafte Figuren“ absolut empfehlen.

5 von 5 Magnolien
Ein besonderer Weg für starke Figuren

 

Eure Claudia