“Sturmtochter 3:Für immer vereint” von Bianca Iosivoni

“Sturmtochter 3:Für immer vereint” von Bianca Iosivoni

11. März 2020 Aus Von Claudia

Sturmtochter 3:Für immer vereint
Bianca Iosivoni
Gelesen von Madiha Kelling Bergner

Bei Goya Libre erschienen
Genre: Fantasy
Lesung: Ungekürzte Lesung, ca. 700 Minuten
Buchausgabe ist im Ravensburger Buchverlag erschienen

 

Inhalt:

Ava ist nun selbst eine Sturmtochter und wieder mit anderen Mitgliedern des Wasserclans vereint, die zuvor im Geheimen gelebt haben. Auf der Isle of Skye wächst die Bedrohung jeden Tag und die Sturmkrieger aben alle Hände voll zu tun. Die Fronten zwischen den Clans verhärten sich und schon bald droht ein Krieg auszubrechen. Ava muss sich mit alten und neuen Freunden zusammentun, um eine Katastrophe zu verhindern.
[Quelle: https://www.jumboverlag.de/]

 

Meinung:

Dieser dritte Band gefällt mir eindeutig am besten. Der Einstieg ist stimmig und ich konnte der Geschichte gut folgen. Auch konnte mich die Geschichte schnell fesseln, schneller als die Vorgänger.

Die Entwicklung ist sehr spannend und mir haben die Einblicke in die Unterschiedlichen Charaktere wieder sehr gut gefallen. Hier werden einige Überraschungen geboten, neue Bündnisse und auch viele Erlebnisse. Die Beschreibungen sind gelungen, besonders die Umgebungsbeschreibungen gefallen mir gut. Die Atmosphäre bei den Auseinandersetzungen ist stimmig und weiß zu überzeugen. Den Geschehnissen kann man gut folgen und ich fühlte mich sehr gut unterhalten.

Die Protagonisten sind ja bereits bekannt aber auch hier haben sie sich verändert und die Entwicklungen der einzelnen Protagonisten sind sehr stimmig und haben mir sehr zugesagt. Die Erkenntnisse und Handlungen sind gut nachvollziehbar und verständlich.

Auch die Sprecherleistung von Madiha Kelling Bergner konnte mich hier überzeugen. Ihre Interpretationen sind sehr gelungen und sie konnte mich sehr gekonnt auf die Isle of Skye entführen.

Ebenso das Cover und der Klappentext sind stimmig und sehr passend gewählt. Beides konnte mich ansprechen.

 

Fazit:

Mir hat „Für immer vereint“ sehr gut gefallen und ich empfand ihn als den stärksten der drei Bände. Die Geschichte, ebenso wie die Entwicklungen sind gelungen und stimmig. Es ist spannend und auch die Atmosphäre ist überzeugend. Ich kann „Für immer vereint“ absolut empfehlen, Achtung es handelt sich hier um den dritten Band.

5 von 5 Magnolien
Ein starker und stimmiger Dritter Teil

 

Eure Claudia