“Do it yourself! #Einfach plastikfrei leben: Selbstgemacht statt gekauft” von Charlotte Schüler

“Do it yourself! #Einfach plastikfrei leben: Selbstgemacht statt gekauft” von Charlotte Schüler

10. April 2020 Aus Von Claudia

Do it yourself! #Einfach plastikfrei leben: Selbstgemacht statt gekauft
Charlotte Schüler

Bei südwest erschienen
Genre: Haus & Garten

 

Inhalt:

Das Praxisbuch zu “Einfach plastikfrei leben”
Die beliebte Autorin Charlotte Schüler präsentiert in ihrem zweiten Buch mehr als 40 bebilderte Anleitungen für plastikfreie Produkte. Denn die nachhaltigsten Alternativen zu den verpackten Angeboten aus Supermarkt und Drogerie kann jeder ganz einfach selbst zu Hause herstellen.

Ihre vielseitigen DIYs decken alle Bereiche des Lebens ab und helfen dabei, den eigenen Alltag Schritt für Schritt plastikfreier zu gestalten. Ob Make-up, Shampoo, Bodylotion, Waschmittel oder Einkaufstasche: Die Autorin zeigt, wie sich ihre Ideen und Rezepte mühelos in die Tat umsetzen lassen.

Mit zusätzlichen Infokästen, praktischen Tipps sowie Checklisten aus den Bereichen Bad, Haushalt, Lebensmittel und Unterwegs hilft die Autorin ihren Lesern den Überblick zu behalten und ihre Ziele noch besser zu erreichen.

Nachhaltigkeit steht auch bei der Produktion des Buchs im Mittelpunkt. Das umweltfreundliche Apfelpapier wird aus Resten gewonnen, die bei der Saftherstellung entstehen. Bei der Papiergewinnung wird nur erneuerbare Energie verwendet und natürlich ist dieses Buch nicht in Plastik eingeschweißt.
[Quelle: https://www.randomhouse.de/]

 

Meinung:

Nicht mein erstes „Plastikfrei“-Buch aber auch hier besticht das Buch wieder durch den Aufbau und der Optik zusätzlich natürlich zu dem Inhalt.

Als erstes das offensichtliche, es ist nicht in Plastik eingeschweißt und zudem auf Apfelpapier gedruckt. Das macht es in meinen Augen sogar noch wertvoller und stimmiger.

Im Buch finden sich die Bereiche
Do It Yourself – Gar nicht so schwer
Basics rund ums plastikfreie Leben
Do It Yourself
Bad
Haushalt
Lebensmittel
Unterwegs
Fazit
Nachhaltiger Druck
Danksagung
Register
Impressum

Sehr interessant finde ich die Fakten und die Tipps die sich durch das ganze Buch ziehen. Und mir gefallen die ansprechenden Abbildungen.
Beginnend mit einer Einleitung geht es direkt über in die Basics und dann auch schon in den großen Bereich der einzelnen Projekte. Bei den einzelnen Abschnitten finden sich auch Checklisten in denen ich selber eintragen kann welche Dinge ich durch Alternativen ersetzen möchte. Denn natürlich geht es nicht alles auf einmal. Auch kann ich persönlich mich im Moment noch nicht mit jeder Alternative anfreunden.

Die einzelnen Alternativen sind gut beschrieben. Besonders bei den Ersatzmitteln zum selber anrühren ist übersichtlich dargestellt was benötigt wird und wie es angemischt wird. Dazu auch noch einige Hinweise zur Anwendung und ebenfalls sehr hilfreiche Tipps.

Insgesamt finde ich hier sehr viele stimmige Alternativen die leicht zu erstellen und zu beschaffen sind. Bei einigen wenigen Alternativen ist die Möglichkeit gegeben seine Notizen zu machen, davon hätte ich mir noch mehr gewünscht. Alles in allem ist nicht alles neu aber dennoch ist es ein sehr stimmiges Werk das mir durch die gesamte Aufmachung und Gestaltung sehr gut gefällt.

 

Fazit:

Tolle Alternativen die leicht zu erstellen und zu beschaffen sind. Die Tipps sind passend und sehr hilfreich die einzelnen Rezepte sind gut verständlich dargestellt. Insgesamt gefällt mir die Gestaltung sehr gut. Auch wenn für mich nicht alles neu ist so ist es doch ein stimmiges Werk das viele Alternativen aufzeigt. Ich kann „Do it yourself“ absolut empfehlen.

5 von 5 Magnolien
Einfach und stimmig. Viele Alternativen

 

Claudia